superba_grandluxe_gruppe[1]
Superba Grand Luxe Matratze
  • Beschreibung

Heutzutage haben die Matratzen mehr Auflagen als früher und sind auch mehrschichtiger aufgebaut. Dadurch haben sie den Vorteil, dass sie die Person die darauf liegt besser aufnehmen und punktgenauer abstützen. Zudem sind wir als Person auch nicht ganz flach, sondern haben Kurven. Insbesondere in der Seitenlage stehen die Schulter hervor, die Taille geht wieder hinein und das Becken wieder nach aussen. Diesen Rundungen muss sich die Matratze anpassen können, wenn sie nur 15 cm dick ist, geht das schlechter, als wenn sie 23 cm dick ist.