• Beschreibung

Ein Grossteil der Menschen, die in Seitenlage schlafen, haben Probleme im Schulterbereich. Der Grund ist oftmals, dass die Schulterpartie zu wenig in den Matratzenkern einsinken kann. SEP ist dafür die ergonomische Lösung. Die Superba Matratzen können damit optional ausgestattet werden. Diese Option ist nur bei Superba Matratzen möglich.

Durch das Einnähen von zwei Elastbänder wird der Schulterbereich der Matratze bereits an der Oberfläche noch nachgiebiger und lässt die Schulter somit besser in den Matratzenkern einsinken. Dadurch wird der Druck auf die Schulter massiv reduziert und die Durchblutung gefördert.